Allgemein

KGS Holt – Gewinner des bundesweiten Schreibwettbewerbs „Mein 1. Brief“


Was für eine Überraschung am letzten Schultag vor den Sommerferien! Als die Jahrgangsstufe 2 im Rahmen der Lesewoche der KGS Holt mit Teilstandort in Günhoven das wunderbare Kinderbuch „Post für den Tiger“ im Unterricht behandelte, lernten die Kinder auch eigene Briefe zu schreiben. Die Klassen 2a von Frau Schmiedecke und 2c von Frau Schumacher – unterstützt durch die Praxissemesterstudentin Frau Küppers – nahmen zusätzlich an dem bundesweiten Schreibwettbewerb „Mein 1. Brief“ teil. Zunächst freuten wir uns sehr über das Mitmachgeschenk, das jedes Kind erhielt, ein tolles Schreibset. Am letzten Schultag kam dann die große Überraschung: Die KGS Holt hat den 3. Platz geschafft!!! Beide Klassen erhielten tolle Bücherpakete im Wert von je ca. 270 Euro. Wir gratulieren!