Offene Ganztagsschule

Kinderbetreuung im Rahmen der offenen Ganztagsschule an der katholischen Grundschule in Holt

Essensausgabe in der OGaTa Essensausgabe in der OGaTa

Seit Beginn des Schuljahres 2005/2006 ist unsere Schule eine offene Ganztagsschule. Träger ist unserer Förderverein. In der OGaTa wird auf freiwilliger Basis neben dem planmäßigen Unterricht ein zusätzliches Betreuungs-, Bildungs-, Förder- und Freizeitprogramm angeboten. Auch Hausaufgaben können unter Aufsicht gemacht werden. Zur Zeit nehmen 100 Kinder unser Ganztagsangebot wahr. Auch für individuellen Betreuungsbedarf, unabhängig von der OGaTa, bietet der Förderverein Lösungen an.

Ganztägiges Betreuungsangebot auch an unterrichtsfreien Tagen und in den Schulferien

Sport für Kinder Sport für Kinder

Betreuung sowie zusätzliche Angebote im Rahmen des pädagogischen Konzeptes finden jeweils nach dem Unterricht in der Zeit bis 16.00 Uhr statt. An beweglichen Ferientagen sowie ggf. an anderen unterrichtsfreien Tagen wird jeweils in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr die Betreuung sichergestellt. Dies gilt auch in den Osterferien, den Herbstferien sowie während der ersten drei Wochen in den Sommerferien.

OGaTa AG-Angebote

Die Kinder können aus einem vielfältigen Programm wählen, das jedes Jahr neu gestaltet wird.

Angeboten werden zum Beispiel:

  • Forscher AG
  • Judo
  • Hockey
  • Fußball – Kicken und Bewegen mit Spaß in zwei Altersgruppen
  • Seepferdchen – Schwimmkurse mit der DLRG
    Alle Nichtschwimmer haben die Chance, das Schwimmen zu lernen und ein entsprechendes Abzeichen zu bekommen.
  • Sport und Bewegung für Jungen / für Mädchen
    Übungsleiter/-innen des Turnvereins Holt leiten zur Bewegung an.
  • Natur pur – der Schulgarten braucht Pflege
    Mit Spaß lernt man Gartenarbeit und -geräte praktisch kennen.
  • Koch- und Back-AG
    Es wird viel ausprobiert und selbst gegessen – manchmal wird für Mama, Papa, Oma, Opa… auch etwas mitgebracht
  • Kreativ-Werkstatt
    Mit Schere, Papier, Farbe pp. entstehen Kunstwerke aller Art.
  • Computerkurse mit professioneller Kursleitung
    • Kurse für Einsteiger
    • Aufbaukurse

Was kostet ein Platz in der OGaTa?

Kunstwerke der Kinder im Flur Kunstwerke der Kinder im Flur

Die Stadt Mönchengladbach hat die Elternbeiträge mit Beginn des Schuljahres 2008/2009 einkommensabhängig gestaffelt, Einzelheiten zu den aktuell geltenden Bedingungen und Preisen erfahren Sie bei unseren Betreuungskräften oder beim Fachbereich Schule und Sport der Stadt.

Außer den OGaTa-Plätzen gibt es zahlreiche Möglichkeiten für sonstige Betreuung. Gerne macht unser Team Ihnen hierzu einen individuellen Vorschlag für die Betreuung Ihres Kindes.

Für das tägliche warme Mittagessen an allen Schultagen, an den beweglichen Ferientagen sowie ggf. an anderen unterrichtsfreien Tagen erhebt der Förderverein in allen 12 Monaten einen pauschalen Kostenanteil von 29,00 €.

Was muss man tun? - Wie kann man sich anmelden?

Kinder auf dem Schulhof in der Pause Ausgelassene Stimmung in der Pause

Die Anmeldung erfolgt schriftlich mittels eines Vertrages, den unsere Erzieherinnen und Betreuungskräfte für Sie bereithalten. Der Vertrag gilt grundsätzlich für ein Schuljahr, die Vertragsbedingungen sind durch die Stadt Mönchengladbach für alle offenen Ganztagsschulen einheitlich festgelegt. Die einkommensabhängig gestaffelten Elternbeiträge werden durch das Jugendamt der Stadt berechnet und eingezogen.

Wir sind leider gezwungen, die Zahl der Plätze in der OGaTa zu begrenzen. Liegen mehr Anmeldungen vor, als Plätze vorhanden sind, so wird nach den von der Stadt Mönchengladbach vorgegebenen Kriterien entschieden. Erforderlichenfalls wird eine Warteliste angelegt. Für individuellen Betreuungsbedarf, unabhängig von der OGaTa, finden wir aber meistens eine Lösung, sprechen sie mit unseren Erzieherinnen und Betreuungskräften. In allen Notfällen (z.B. Krankenhausaufenthalt der Mutter/Vater) helfen wir natürlich jederzeit auch kurzfristig mit einer vorübergehenden Betreuung aus. Bitte sprechen Sie uns in solchen Fällen direkt an.

Kontakt

Information

Unsere Erzieherinnen und Betreuungskräfte sind bis 16:00 Uhr persönlich und auch telefonisch für Sie erreichbar.
Rufen Sie einfach an!
Telefon: 02161-9579667

aktuelle Platzierung in der Topliste bei www.schulhomepage.de