Allgemein

Vielfältiges Lernen, Sport, Spiele und Spaß – Holt öffnet die Türen


Am gestrigen Samstag, den 21.09.2019, öffnete unser Hauptstandort in Holt die Türen. Um 10.00Uhr starteten wir mit einem großartigen Geschenk. Die Sparkasse Holt überreichte uns einen Scheck in Höhe von 1000€ als Zuschuss für unser Zirkusprojekt, das wir im Juni dieses Jahres durchführten.

Im Anschluss öffneten wir die Klassentüren, sodass unsere Besucher sich eine bunte Vielfalt an Unterrichtsangeboten angucken und teilweise mitmachen konnten: eine Zahlenwerkstatt im Mathematikunterricht, Stadt-Land-Fluss (Einübung der Nomen), Bildergeschichten und einer Leserallye im Fach Deutsch, eine Entdeckungsreise durch Deutschland und Ferdi (Sozialkompetenztraining) im Sachunterricht, einen Rap und das Erstellen eines Lapbooks in Musik sowie das handlungsorientierte Arbeiten zu Miro, das Basteln von Herbst- bzw. Windlichtern und das Zeichnen mit dem Lineal im Kunstunterricht. Individuelle Lernangebote mit digitalen Medien konnten unsere Besucher im Computerraum entdecken. In der Turnhalle wurde unser alljährlicher und sehr beliebter Kletterparcours aufgebaut, den vor allem unsere kleinen Besucher immer wieder ausprobieren und mit Freude nutzen.

Abgerundet wurde der Vormittag durch die offenen Angebote im Zeitraum von 11.15Uhr bis 12Uhr. Jeder, egal ob groß oder klein, war eingeladen an unseren Bastel-, Spiele- und Sportangeboten teilzunehmen: vom Stiefelwerfen und dem lebenden Mensch ärgere dich nicht über Jakkolo, und dem Schwungtuch bis hin zum Fußballspiel und einer Zumba-Session. Die Märchenstunde bot die Möglichkeit, in fremde Welten abzutauchen. Auch unser Ruhegarten und die Turnhalle waren weiterhin für alle Besucher geöffnet.

Für das leibliche Wohl sorgten unser Getränkestand sowie das reichhaltige Kuchenbuffet.

Weitere Eindrücke unseres gestrigen Vormittags erhalten Sie in unserer Bildergalerie.